Veranstaltungen & Kultur

Die drei kleinen Schwarzwalddörfer – Biberach, Nordrach und Oberharmersbach – und das Städtchen Zell a. H. bieten Ihnen in der Ferienregion Brandenkopf auf zahlreichen Festen viel Schwarzwälder Brauchtum. Am traditionsreichsten erleben Sie die Orte bei Kirchenfesten und der schwäbisch-alemannische Fastnacht. Fundgruben für Liebhaber der Geschichte des Schwarzwalds und der Region sind die vier Heimatmuseen.

In Zell hat sich eine vitale Kunstszene etabliert: Überregional bekannt ist die Galerie Villa Haiss von Walter Bischoff, der seit Jahren internationale Kunst ins Städtchen holt. Alle drei Jahre machen auch die Zeller Kunstwege von sich reden, wenn mehr als 20 Großskulpturen das Städtchen schmücken.

+++++++++

Direkt zum Veranstaltungskalender der Ferienregion Brandenkopf:   => Veranstaltungskalender Brandenkopf   (4 Orte der Ferienregion Brandenkopf) 

Auch interessant: Veranstaltungskalender der Ferienregion Kinzigtal:  => Veranstaltungskalender Kinzigtal (22 Orte, inklusive Ferienregion Brandenkopf)

Highlights 2017

Highlights der Ferienregion Brandenkopf

Für Sie zusammengestellt:

Kulturelle Höhepunkte 2017 für Biberach, Nordrach, Oberharmersbach und Zell a.H.

Kultur-Highlights 2016
Regelmäßige Veranstaltungen

Regelmäßige Veranstaltungen

Schwarzwaldabende, Hocks, Märkte und viele Kulturveranstaltungen haben in der Ferienregion Brandenkopf einen festen Platz im Jahreslauf.

Hier geben wir einen Überblick über wiederkehrende Veranstaltungen. Bitte informieren Sie sich in unserem Veranstaltungskalender über die genauen Daten.

Jedes Jahr aufs Neue: Feste, Hocks, Kultur der Ferienregion Brandenkopf
Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten

Pilgerziele, Aussichtstürme, bäuerliche Bauwerke und Handwerkskunst:

Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der Ferienregion Brandenkopf.

Besichtigen, besteigen, bewundern - Sehenswürdigkeiten der Region
Museums-Vielfalt

Museums-Vielfalt

Zeitgeschichte für Liebhaber bäuerlichen Alltags und des Schwarzwalds: In den vier Heimatmuseen in Biberach, Zell a. H. und Oberharmersbach lässt sich gut nachvollziehen, wie einst gelebt und gearbeitet wurde.

Zeitgeschichte schreibt auch die Zeller Keramik: Seit über 100 Jahren wird hier das berühmte Hahn und Henne-Geschirr hergestellt. Weiterer Anziehungspunkt ist die Villa Haiss, in der moderne Kunst von 1950 bis heute präsentiert wird.

Streifzug durch die Museen der Ferienregion Brandenkopf
Typisch Schwarzwald

Typisch Schwarzwald

Das Markenzeichen der Ferienregion Schwarzwald sind Bollenhut und Schwarzwaldmädel. Gleich danach denkt bald jeder an Kuckuckusuhren, Schwarzwälder Schinken und Kirschtorte.

Die Ferienregion Brandenkopf hat seit 2013 sogar eine eigene Schwarzwald-Marie – ein Schwarzwaldmädel, das für die vier Orte Biberach, Nordrach, Oberharmersbach und Zell am Harmersbach die Werbetrommel rührt.

Was den Schwarzwald bekannt macht

Kontakt & Infos

Sie haben Fragen oder Anregungen?
Wir sind gerne für Sie da:
Telefon: +49 (0) 78 35 / 63 69 11
info@brandenkopf.com

Zum Kontaktformular »