Der Nordracher Obstbrennerweg

Kondition StarStarStarStar Technik StarStarStar Erlebnis StarStarStarStar Landschaft StarStarStarStarStarStar

Erkunden sie unseren Obstbrennerweg.
Für jeden ist etwas dabei.
Kürzere und längere Routen durch unsere herrliche Kulturlandschaft geben Ihnen einen Einblick in die Arbeit der Landwirte.
Aus alten Streuobstsorten werden aromatische Brände und Liköre hergestellt.
Das leibliche Wohl kommt hierbei auch nicht zu kurz.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Beschreibung

2009 wurde der so genannte Nordracher „Obstbrennerweg“ eröffnet. Es handelt sich hierbei um ausgeschilderte Streckenverläufe, die an verschiedenen Höfen und Obstbrennereien vorbeiführen. Bei den jeweiligen Höfen sind Informationstafeln angebracht, welche über die Brennerzeugnisse des jeweiligen Hofes informieren. Dieser Wanderweg soll die Selbstvermarktung in Nordrach stärken. Wanderplan und Flyer hierzu sind bei der Touristen-Information erhältlich. Gerne senden wir Ihnen diese auch zu. Über die Touristen-Information können Sie ebenfalls Termine erfahren, wann auf den verschiedenen Höfen Obst gebrannt wird und besichtigt werden kann.

Wegbeschreibung

Der Obstbrennerweg hat vier verschiedene Routen, ist beschildert und führt größtenteils über vorhandene Wanderwege.

1. Die Gesamtstrecke um das Tal beträgt ca. 20 km

2. Teilstrecke Vordertal beträgt ca. 15 km

3. Teilstrecke Hintertal beträgt ca 11 km

4. Rollstuhl- und Kinderwagengerechte Strecke (Vordertal) beträgt ca. 3,5 km (fast steigungsfrei)

Ausrüstung

Wetterabhängig

 

Anfahrt

Anfahrt mit dem PKW:

Aus Richtung Karlsruhe und Freiburg über die Bundesautobahn bis Offenburg, dann Ausfahrt B33 Villingen-Schwenningen bis Biberach-Baden, weiter bis Zell am Harmersbach und von da 6 km nach Nordrach.

Aus Richtung Berlin/Würzburg/Stuttgart bis Freudenstadt, dann über die B294/B33 ins Kinzigtal bis Biberach-Baden, weiter bis Zell am Harmersbach von da 6 km nach Nordrach.

Parken

  • Im Dorf, Hansjakob-Halle
  • Gasthaus Adler im Bärhag
  • Weberinghof/Heidenbühl

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt mit der Bahn:

Sie erreichen uns mit der Schwarzwaldbahn von Offenburg oder Villingen-Schwenningen über Biberach-Baden, von dort mit der Bahn bis Zell am Harmersbach. Hier Busverbindung bis Nordrach (6 km)

detaillierte Kartenansicht » 3D-Flug »
Schwierigkeit mittel
Strecke19 km
Aufstieg 620 m
Abstieg 280 m
Dauer 6 h
Niedrigster Punkt280 m
Höchster Punkt620 m
Startpunkt der Tour:

Vordertalstrecke: Im Dorf oder Hintertalstrecke: Gasthaus Adler

Zielpunkt der Tour:

Abzweigungen jederzeit möglich

Eigenschaften:

Etappentour aussichtsreich

Download

Tourdaten als PDF
Tourkarte als PDF
Google-Earth
GPS-Track

Weitere Infos